Was ist da denn in den letzten Wochen passiert? Während ich mich noch gegen Anfang Februar in Cairns befand & gemütlich meine Limetten pflückte, so bin ich nun gerade in der Hauptstadt Australiens – Canberra. Ein Menge an Sprit wurde verfahren mit dem Ziel: Sydney, welches wird dann nach 5.289 Kilometer erreichten. Die letzten 3 Wochen lasse ich in dieser Episode Revue passieren & frage mich wie es weiter geht.


Klicken & Hören

Spotify • iTunes • Google Podcast


Die Themen des #HowITravel Podcasts #013

Lerne in #HowITravel Episode #012 über die Roadtrip an der Ostküste:

  • Warum ich nicht mehr in Sydney bin
  • Wie der Roadtrip an der Ostküste war
  • Welche Sportarten ich in der letzten Zeit ausprobiert habe
  • Warum Sightseeing langsam langweilig wird

Infos & Links, die Ich in der Episode nenne


Du hast tatsächlich zu Ende gehört…

…und es hat dir gefallen? Egal was du machst, ich freue mich einfach, dass du zuhörst – hinterlasse mir doch einfach eine Rezension auf iTunes. Vielen Dank! Solltest du Fragen oder Anregungen haben, schick mir gerne eine Sprachnachricht auf Anchor oder schreib mir deine Meinung, Gedanken, Fragen, Feedback etc. auch gerne hier unten in die Kommentare oder auf Social Media.


Podcast FAQ

Wo findest du den Podcast?

Egal ob Spotify, iTunes oder Google Podcasts – die neuesten Episoden kannst du so ziemlich überall hören. Schau doch einfach mal In der Podcast App deiner Wahl vorbei! Einen guten Überblick findest du zudem auf Anchor, dem Hoster meines Podcasts.

Wie häufig kommt ein neuer Podcast?

In der Regel versuche ich eine neue Podcast Episode immer alle zwei Wochen zu veröffentlichen. Aus zeitlichen und auch anderen Gründen klappt dies leider nicht immer, sodass es auf die Frage keine richtige Antwort gibt. Aktiviere einfach die Push-Benachrichtigungen in der Podcast App & du wirst immer informiert sobald eine neue Folge online ist.

Welche Technik steckt hinter dem Podcast?

Wenn ich ganz ehrlich bin, dann steckt hinter dem Podcast eigentlich nur mein iPhone zum Aufnehmen der Episoden und mein MacBook zum Veröffentlichen. Kein großes Hexenwerk!


Dir gefällt meine Arbeit auf Social Media? Dann würde ich mich über eine Unterstützung via Paypal sehr freuen.